luftpost-logo
Friedenspolitische Mitteilungen
aus der US-Militärregion Kaiserslautern/Ramstein
STARTSEITELuftpost 2004 - 2017


 2016ff  2013-1520122011201020092008200720062005
2004

2017

LP 169/17 – 23.10.17

The National Interest, eine zweimonatlich erscheinende US-Fachzeitschrift für Internationale Beziehungen, lässt über einen möglichen Krieg der USA und der NATO gegen Russland nachdenken.

LP 168/17 – 20.10.17

Die U.S. Army greift bei der Luftabwehr im Nahbereich auf die bewährten Stinger-Flugabwehrraketen zurück, mit denen die damals noch als Mudschaheddin gefeierten Taliban schon russische Kampfhubschrauber in Afghanistan abgeschossen haben.

LP 167/17 – 18.10.17

Foreign Policy, das bekannte US-Magazin für Außenpolitik, beschäftigt sich mit den Problemen für Europa, die durch den Ausgang der Bundestagswahl 2017 entstanden sind.

LP 166/17 – 16.10.17

Der ehemalige NSA-Mitarbeiter William Binney und der ehemalige CIA-Analyst Ray McGovern haben durch zusätzliche Tests ihre Schlussfolgerung erhärtet, dass die E-Mails aus den Computern der Demokratischen Partei nicht von Russen "gehackt", sondern von einem Insider direkt heruntergeladen, also "geleakt" wurden.

LP 165/17 – 13.10.17

Wir drucken eine Übersetzung des wichtigen Artikels zu dem angeblichen "russischen Hackerangriff" auf Computer der Demokratischen Partei der USA ab, der von The Nation, einer seit 1865 bestehenden US-Wochenzeitschrift, veröffentlicht wurde.

LP 164/17 – 11.10.17

Der noch amtierende deutsche Außenminister Sigmar Gabriel hat jede deutsche Beteiligung an den US-Drohnenmorden bestritten, obwohl sein Staatsmister Roth bereits im November 2016 zugegeben hat, dass die Bundesregierung über die Nutzung der SATCOM-Relaisstation auf der Air Base Ramstein für den US-Drohnenkrieg Bescheid weiß.

LP 163/17 – 09.10.17

Nach einem Bericht in der New York Times will die Trump-Regierung unter Obama verfügte Beschränkungen bei Drohnenangriffen und Kommandounternehmen aufheben.

LP 162/17 – 06.10.17

Nach Meinung des US-Autors Stephen Kinzer werden die USA eigentlich von einer Militärjunta regiert.

LP 161/17 – 04.10.17

Auch wir möchten an die Aktionsberatung der Friedensbewegung erinnern, die am 08.10.17 in Essen stattfindet. Sie sollte sich vor allem mit der akuten Kriegsgefahr und den Vorbereitungen für einen verfassungswidrigen Angriffskrieg der USA und der NATO gegen Russland befassen, die auch und vor allem in der Bundesrepublik Deutschland laufen.

LP 160/17 – 02.10.17

Bei militärischen Lufttransporten der U.S. Air Force innerhalb Europas werden auch US-Reservisten eingesetzt und zivile deutsche Flughäfen genutzt.

LP 159/17 – 01.10.17

Die mobile Luftraumüberwachungszentrale DACCC der NATO wurde für ein Manöver von Italien nach Lettland verlegt.

LP 158/17 – 29.09.17

Das 52. US-Kampfgeschwader auf der Air Base Spangdahlem in der Eifel hat einen neuen Kommandeur.

LP 157/17 – 27.09.17

Kommunalpolitiker aus der US-Militärregion um Ramstein gingen mal wieder in die Luft – nicht weil ihnen die Zumutungen reichen, sondern um sich erneut einlullen zu lassen.

LP 156/17 – 25.09.17

Das US-Magazin Foreign Policy stellt die alleinige Verfügungsgewalt des US-Präsidenten Donald Trump über das Atomwaffenarsenal der USA zur Diskussion.

LP 155/17 – 22.09.17

Wir veröffentlichen den Vortrag "Air Base Ramstein und das Völkerrecht – Alles erlaubt?", den Rechtsanwalt Otto Jäckel am 08. September 2017 in der Versöhnungskirche in Kaiserslautern im Rahmen des "Internationalen Kongresses zu Militärbasen und ihrer geostrategischen Bedeutung für weltweite Kriege" gehalten hat – mit dem Anschreiben des Autors.

LP 154/17 – 20.09.17

Der Rotationseinsatz der 2. Panzerbrigade der 1. U.S. Infantry Division, welche die derzeit an der Ostgrenze der NATO operierende 3. Panzerbrigade der 4. U.S. Infantry Division ablösen soll, hat in Gdansk mit der Entladung ihrer Fahrzeuge aus einem Transportschiff begonnen.

LP 153/17 – 18.09.17

Soldaten des im bayrischen Vilseck stationierten 2. Cavaly Regiments der U.S. Army erproben in den USA einen stärker bewaffneten Stryker-Schützenpanzer.

LP 152/17 – 17.09.17

Drei Interviews über die von der US Air Base Ramstein ausgehenden Gefahren mit einem freien Mitarbeiter der "Süddeutschen Zeitung", einem Korrespondenten der Zeitung "Neues Deutschland" und einer Mitarbeiterin des englischsprachigen Programms der "Deutschen Welle" und was dabei herauskam: Wir beginnen mit der Deutschen Welle.

LP 151/17 – 15.09.17

Die US-Militärzeitung STARS AND STRIPES hat auch in diesem Jahr vor und nach der Aktionswoche der Kampagne Stopp Air Base Ramstein sehr sachlich über die Proteste berichtet.

LP 150/17 – 14.09.17

Wir veröffentlichen eine Niederschrift der bewegenden Rede, die der Theologe Eugen Drewerman im Rahmen der Aktionswoche der Kampagne Stopp Air Base Ramstein am 08.09.17 in der Versöhnungskirche in Kaiserslautern gehalten hat.

LP 149/17 – 13.09.17

16 Info-Tafeln zur US Air Base Ramstein

LP 148/17 – 12.09.17

Wir veröffentlichen die Folien einer beim Internationalen Kongress zu Militärbasen der Kampagne Stopp Air Base Ramstein am 08.09.17 gezeigten Bildschirmpräsentation.

LP 147/17 – 11.09.17

Zwei Bilder von Hochhäusern, die gebrannt haben – das in New York ist am 11.09.2001 in sich zusammengestürzt, das in London ist stehen geblieben.

LP 146/17 – 10.09.17

LUFTPOST-Fotos von der ereignisreichen Aktionswoche der Kampagne Stopp Air Base Ramstein vom 3. bis 10.09.2017

LP 145/17 – 09.09.17

Der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts beschäftigt sich erneut mit der offiziellen Story über die 9/11-Anschläge und anderen Verschwörungstheorien verschiedener US-Regierungen.

LP 144/17 – 08.09.17

Das neue Medical Center bei Weilerbach soll das Hospital der U.S. Army auf dem Kirchberg bei Landstuhl und die Klinik der U.S. Air Force auf der Air Base Ramstein ersetzen.

LP 143/17 – 06.09.17

Das Team der SATCOM-Station der U.S. Army Europe bei Landstuhl wurde für herausragende Leistungen ausgezeichnet.

LP 142/17 – 04.09.17

Wir laden nochmals zu der Aktionswoche der Kampagne Stopp Air Base Ramstein ein, die vom 03. bis 09. September 2017 stattfindet.

LP 141/17 – 01.09.17

Zum Antikriegstag untersuchen wir die Funktionsfähigkeit des US-Raketenabwehrschildes in Europa und die akute Kriegsgefahr, die davon ausgeht.

LP 140/17 – 30.08.17

Eine auf der US Air Base Ramstein stationierte Spezialeinheit für die Errichtung und den Schutz von Feldflugplätzen trainiert für den Fronteinsatz.

LP 139/17 – 28.08.17

Paul Jones, der US-Botschafter in Polen, hat das von Baumholder nach Poznan verlegte Hauptquartier der in Osteuropa operierenden US-Truppen besucht.

LP 138/17 – 25.08.17

Auf der Air Base Ramstein der U.S. Air Forces Europe wurde einer der größten Deals des US-Rüstungskonzerns Lockheed-Martin eingefädelt.

LP 137/17 – 23.08.17

Die U.S. Army Europe baut die ihrer Garnison Ansbach in Bayern zugeordneten Stützpunkte Mihail Kogalniceanu in Rumänien und Novo Selo ihn Bulgarien weiter aus.

LP 136/17 – 21.08.17

In der Südpfalz hat eine gerade erst gegründete Bürgerinitiative in wenigen Tagen über 3.000 Unterschriften gegen die Erweiterung eines US-Gefahrstofflagers gesammelt, in der Westpfalz gibt es hingegen kaum Widerstand gegen viel schlimmere, von US-Einrichtungen ausgehende Gefährdungen.

LP 135/17 – 20.08.17

Der US-Autor und Friedensaktivist Norman Solomon kritisiert den US-Kongress, weil die von ihm beschlossenen verschärften Sanktionen gegen Russland die Gefahr eines Atomkrieges noch weiter erhöht haben.

LP 134/17 – 18.08.17

Bei den schweren Kämpfen um Mossul sollen über 40.000 irakische Zivilisten ihr Leben verloren haben.

LP 133/17 – 16.08.17

Ist Rauchen wirklich gefährlicher als das Einatmen von Partikeln abgelassener oder verbrannter Treibstoffe für zivile oder militärische Düsenflugzeuge?

LP 132/17 – 14.08.17

In den USA haben wichtige Friedens-, Menschenrechts- und Umweltschutzorganisationen eine Koalition gebildet, die sich die Schließung aller US-Militärbasen im Ausland zum Ziel gesetzt hat.

LP 131/17 – 13.08.17

Die U.S. Army hat jetzt zwar mitgeteilt, dass ihre Kampfhubschrauber aus Ansbach im Bereich der Polygone bei Bann in der Westpfalz eine Übung durchgeführt haben, aber nicht darüber aufgeklärt, dass dabei für einen völlkerrechts- und verfassungswidrigen Angriffskrieg gegen Russland trainiert wurde.

LP 130/17 – 10.08.17

Der britische Autor Nafeez Ahmed beschäftigt sich mit einer neuen Pentagon-Studie, in der untersucht wird, wie die Vormachtstellung der USA in einer wankenden Weltordnung erhalten werden könnte.

LP 129/17 – 07.08.17

Der neue Stabschef im NATO-Hauptquartier im belgischen Mons, der deutsche General Markus Kneip, muss auch die Planungen für einen Atomkrieg gegen Russland leiten.

LP 128/17 – 04.08.17

Der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts beschäftigt sich mit der Frage, warum Washington seit 16 Jahren Krieg führt und die US-Bürger das widerspruchslos zulassen?

LP 127/17 – 02.08.17

An dem US-Manöver "Noble Partner" in Georgien, das nicht der NATO angehört, nimmt auch eine Bundeswehreinheit mit Schützenpanzern des Typs Boxer teil.

LP 126/17 – 31.07.17

Ehemalige Mitarbeiter von US-Geheimdiensten haben in einem Memorandum an den US-Präsidenten Donald Trump nachgewiesen, dass die E-Mails der Demokraten nicht von "russischen Hackern" öffentlich gemacht wurden.

LP 125/17 – 30.07.17

Der ehemalig CIA-Analyst und heutige Friedensaktivist Ray McGovern berichtet über den gewaltlosen Widerstand, den US-Bürger gegen den Drohnenkrieg leisten.

LP 124/17 – 28.07.17

Wir empfehlen unseren Lesern den Film "Leben auf dem Pulverfass – Die Geschichte der Amerikaner in der Pfalz", den Bernd Schmitt im Auftrag des SWR gedreht hat.

LP 123/17 – 26.07.17

Ann Wright, die früher Oberst in der U.S. Army und im diplomatischen Dienst der USA tätig war und heute Friedensaktivistin ist, weist auf den Zusammenhang zwischen den US-Killerdrohnen und der Militarisierung der US-Außenpolitik hin.

LP 122/17 – 24.07.17

Aus einer neuen Studie geht hervor, dass die US-Regierung bisher nur ein Fünftel der von ihr veranlassten Drohnenangriffe zugegeben hat, und in der RHEINPFALZ war zu lesen, dass die Staatsanwaltschaft Zweibrücken ihre Ermittlungen zur Beteiligung der Air Base Ramstein am US-Drohnenkrieg eingestellt hat.

LP 121/17 – 23.07.17

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat in Genf mehrheitlich einen historischen Vertrag zum Verbot und zur Abschaffung aller Atomwaffen beschlossen.

LP 120/17 – 21.07.17

Generalleutnant Hodges, der Chef der U.S. Army Europe, wird nach seiner Pensionierung im September 2017 zu einem US-Thinktank wechseln, der sich mit der Sicherheit Mittel- und Osteuropas beschäftigt.

LP 119/17 – 19.07.17

Wir veröffentlichen eine Übersetzung der gemeinsamen Erklärung der Verteidigungsminister der NATO-Staaten, die an der Verstärkung der Militärpräsenz an der Ostflanke der Allianz beteiligt sind.

LP 118/17 – 17.07.17

Das Großmanöver Sabre Strike 17 der U.S. Army Europe und der NATO im Baltikum und in Polen ist beendet.

LP 117/17 – 14.07.17

Der US-Friedensaktivist Norman Solomon setzt sich erneut mit dem erfolglosen Versuch der Demokratischen Partei der USA auseinander, ihre Wahlniederlage auf vermutete Angriffe russischer Hacker zurückzuführen.

LP 116/17 – 12.07.17

Der ehemalige CIA-Analyst und heutige Friedensaktivist Ray McGovern sieht die auf dem dem G20-Gipfel in Hamburg zwischen Trump und Putin vereinbarte Waffenruhe für Südwest-Syrien als Testfall für eine mögliche Annäherung zwischen den USA und Russland an.

LP 115/17 – 10.07.17

Der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts, befürchtet, dass die Welt mit Trump untergehen wird.

LP 114/17 – 09.07.17

Der bekannte US-Friedensaktivist Norman Solomon fordert die US-Politiker auf, zu einer Politik der Entspannung zurückzukehren.

LP 113/17 – 07.07.17

Die 12. Kampfhubschrauber-Brigade der U.S. Army im bayrischen Ansbach erhält einen neuen Kommandeur.

LP 112/17 – 05.07.17

Der US-Autor Max Boot wirft Trump im einflussreichen US-Magazin Foreign Policy vor, zu dumm für das Präsidentenamt zu sein, und fordert seine Amtsenthebung.

LP 111/17 – 04.07.17

Der ehemalige CIA-Analyst und heutige Friedensaktivist Ray McGovern hält den in der Welt am Sonntag veröffentlichten Artikel, in dem der bekannte US-Journalist Seymour Hersh dem US-Präsidenten Trump vorwirft, die Öffentlichkeit bei seinem Marschflugkörper-Angriff auf Syrien vorsätzlich getäuscht zu haben, für zutreffend.

LP 110/17 – 03.07.17

Das US-Magazin Foreign Policy warnt Washington davor, die im Mittleren Osten bestehenden Bündnisstrukturen falsch einzuschätzen und aus strategischer Konfusion einen Krieg mit Russland zu provozieren.

LP 109/17 – 02.07.17

Die US-Streitkräfte lassen einen ISIS-Konvoi ungehindert aus Raqqa abziehen, und der bekannte US-Politiker Ron Paul fragt, wer der US-Regierung das Recht gegeben hat, sich in Syrien einzumischen.

LP 108/17 – 30.06.17

Das zu den führenden, meinungsbildenden US-Publikationen gehörende außenpolitische Magazin Foreign Policy lässt über den Geisteszustand Donald Trumps nachdenken und an historischen Beispielen untersuchen, wie man ihn bändigen oder loswerden könnte.

LP 107/17 – 28.06.17

Bei Dülmen im Münsterland wurde ein Depot der U.S. Army eingeweiht, in dem die komplette Ausrüstung für eine Artillerie-Brigade eingelagert ist.

LP 106/17 – 26.06.17

Der australische Wissenschaftler und Autor Dr. Geoff Davies ist der Meinung, der Westen könne den Terrorismus nur stoppen, wenn er komplett aus dem Mittleren Osten abziehe.

LP 105/17 – 25.06.17

Nach Fairford in Großbritannien verlegte strategische US-Atombomber trainieren über dem Operationsgebiet Europa für den finalen Atomkrieg.

LP 104/17 – 24.06.17

Die Abgeordneten aller im rheinland-pfälzischen Landtag vertretenen Parteien "vermuten", dass von in der Luft abgelassen Flugzeugtreibstoffen Gefahren ausgeben könnten und fordern Untersuchungen und ein Gutachten, das Mitte 2018 vorliegen soll.

LP 103/17 – 23.06.17

Der US-Publizist Norman Solomon wirft "progressiven" Demokraten vor, sich in der Kontroverse um "russische Hacker" der gleichen demagogischen Mittel wie ihre Gegner zu bedienen.

LP 102/17 – 22.06.17

Jetzt hätten wir die vermutlich letzte Gelegenheit, den auch von US-Insidern für völlig überflüssig gehaltenen Neubau einer US-Klinik in einem Wasserschutzgebiet bei Weilerbach durch Einwendungen gegen die geplante Einleitung gefährlicher Klinikabwässer in die Kanalisation und die Kläranlage der Stadt Kaiserslautern doch noch aufzuhalten.

LP 101/17 – 21.06.17

Die unter US-Führung stehende NATO-Battlegroup Polen wurde in die 15. Mechanisierte Brigade der polnischen Armee in Orzysz integriert.

LP 100/17 – 19.06.17

Im ersten von der Trump-Regierung vorgelegten Budgetentwurf für das Haushaltsjahr 2018 werden die US-Militärausgaben – vor allem wegen der Vorbereitung eines Krieges gegen Russland – auf Kosten staatlicher Sozialleistungen signifikant erhöht.

LP 099/17 – 18.06.17

Sind Stahlhelme der Wehrmacht in Bundeswehr-Kasernen verwerflicher als Bundeswehr-Panzer im Baltikum?

LP 098/17 – 16.06.17

Der ehemalige CIA-Analyst Ray McGovern kritisiert die Uneinsichtigkeit und militärische Blindheit des neuen US-Verteidigungsministers James Mattis.

LP 097/17 – 14.06.17

Die US-Streitkräfte haben weitere 700 Container mit Munition nach Nordenham verschifft und von dort mit 12 Güterzügen und 8 Lastwagen in das US-Munitionsdepot Miesau bei Kaiserslautern gebracht.

LP 096/17 – 12.06.17

Deutschland baue klammheimlich eine europäische Streitmacht unter seinem Kommando auf, befürchtet das US-Magazin Foreign Policy.

LP 095/17 – 11.06.17

Das Hautquartier der U.S. Army, dem alle nach Osteuropa rotierten US-Kampfeinheiten unterstehen, wurde von Baumholder in Rheinland-Pfalz nach Poznan in Polen vorverlegt.

LP 094/17 – 09.06.17

Das vom einflussreichen Council on Foreign Relations herausgegebene Magazin Foreign Affairs hat ein "Plädoyer für Trumps Außenpolitik" veröffentlicht.

LP 093/17 – 08.06.17

In der ESG-L, der größten SATCOM-Anlage der U.S. Army außerhalb der USA in der Nähe des US-Hospitals Landstuhl, wurde eine neue Operationszentrale übergeben.

LP 092/17 – 07.06.17

Das einflussreiche US-Magazin Foreign Policy untersucht, warum Katars arabische Nachbarn plötzlich die diplomatischen Beziehungen zu dem Emirat abgebrochen haben?

LP 091/17 – 06.06.17

Die Nürnberger Medienakademie e.V. hat Norbert Fleischer für seinen Film "Ramstein – Das letzte Gefecht" den Alternativen Medienpreis 2017 in der Kategorie Macht verliehen.

LP 090/17 – 05.06.17

Der US-Autor David Vine hat untersucht, warum sich US-Militärbasen häufig in Staaten befinden, die von Diktatoren und Militärs beherrscht werden und warum sie bestehende undemokratische Verhältnisse stabilisieren.

LP 089/17 – 04.06.17

In einem auf der Official Homepage of the United States Army Europe veröffentlichten Artikel wird bestätigt, dass über dem US-Truppenübungsplatz Grafenwöhr häufig Drohnen des Typs Shadow fliegen.

LP 088/17 – 02.06.17

Der investigative US-Journalist Rick Sterling berichtet über ein Treffen mit dem ehemaligen russischen Präsidenten Gorbatschow und dessen große Sorge um den Weltfrieden.

LP 087/17 – 31.05.17

Eine Patriot-Einheit des 10. Army Air and Missile Defense Command in Kaiserslautern führt dem zu Besuch weilenden amtierenden Minister der U.S. Army im Miesau Ammunition Depot die Übernahme von Raketen, das Laden von Raketenwerfern und die Verteidigung der Air Base Ramstein gegen anfliegende russische Raketen vor.

LP 086/17 – 29.05.17

Zwei Kampfjets des Typs F-35, des modernsten Tarnkappen-Flugzeuges der U.S. Air Force, haben einige Tage in Bulgarien trainiert.

LP 085/17 – 28.05.17

Wurden die außenpolitischen Absichten der Trump-Regierung mit der Rede, die er in Riad vor Staatsoberhäuptern arabischer Staaten gehalten hat, völlig neu definiert?

LP 084/17 – 27.05.17

Wann begreifen die Kommunalpolitiker in der US-Militärregion Kaiserslautern/Ramstein endlich, dass eine unangekündigte lautstarke Übung von US-Kampfhubschraubern nicht der einzige Grund zur Beunruhigung ist?

LP 083/17 – 26.05.17

Der US-Journalist und Friedensaktivist Norman Solomon hat berichtet, dass US-Killerdrohnen, die von in Ausbildung befindlichen Air-Force-Piloten gesteuert werden, jetzt auch auf einem Zivilflugplatz im US-Bundesstaat New York starten und landen.

LP 082/17 – 24.05.17

Der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts untersucht, warum die US-Kriegstreiber glauben, einen Atomkrieg gegen Russland und China "gewinnen" zu können und warnt die Europäer und besonders die Deutschen erneut vor ihrem Untergang.

LP 081/17 – 22.05.17

Auf einer Tagung der Heeresflieger der U.S. Army in Tennessee hat ein US-General erklärt, die "Abschreckungsstreitkräfte" der NATO in Osteuropa könnten jederzeit gegen Russland in den Kampf ziehen.

LP 080/17 – 21.05.17

Der US-Historiker Eric Zuesse warnt unter Berufung auf eine Studie dreier US-Wissenschaftler erneut vor dem atomaren Weltuntergang.

LP 079/17 – 19.05.17

Nach Beschwerden der Anwohner und der US-Umweltschutzorganisation Earthjustice wurde das Flugaufkommen auf einem Hubschrauberflugplatz auf Hawaii drastisch gesenkt.

LP 078/17 – 17.05.17

Der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts warnt: "Die Gefahr eines Atomkrieges war noch nie so groß wie jetzt – und niemand will sie wahrhaben und darüber reden!"

LP 077/17 – 16.05.17

Wir möchten unsere Leser darauf hinweisen, dass der lange erwartete bundesweite Kinostart des Films "National Bird" von Sonia Kennebeck am Donnerstag, dem 18. Mai 2017, 20.15 Uhr im UNION Studio für Filmkunst in Kaiserslautern stattfindet.

LP 076/17 – 15.05.17

Der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts wirft den beiden US-Präsidenten Obama und Trump vor, ihre Wahlversprechen gebrochen und ihre Wähler getäuscht zu haben.

LP 075/17 – 14.05.17

Die mit Online-Petitionen arbeitende unabhängige US-Bürgerinitiative RootsAction will ein Büro in Berlin eröffnen und bittet um Spenden.

LP 074/17 – 12.05.17

Eine Delegation des US-Kongresses hat die US-Ausbilder im Combat Training Center bei Jaworiw in der Ukraine besucht.

LP 073/17 – 10.05.17

Der italienische Journalist Federico Pieraccini untersucht den von der Trump-Regierung angeheizten Konflikt mit Nordkorea.

LP 072/17 – 08.05.17

In Südkorea wird gegen die Stationierung des neuen US-Raketenwehrsystems THAAD demonstriert, in der Bundesrepublik Deutschland hat sich hingegen noch nicht einmal herumgesprochen, dass sich auf der Air Base Ramstein auch eine Befehlszentrale des gegen Russland gerichteten US-Raketenabwehrschildes befindet.

LP 071/17 – 07.05.17

Der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts vertritt die Meinung, dass mit den Anschlägen am 11. September 2001 auch die Demokratie in den USA zerstört werden sollte.

LP 070/17 – 05.05.17

Die U.S. Air Force hat wegen der Spannungen mit Nordkorea ein Spezialflugzeug auf die japanische Insel Okinawa geschickt, das radioaktiven Fallout aufspüren kann.

LP 069/17 – 03.05.17

Der US-Autor und Friedensaktivist Norman Solomon wirft der Führung der Demokratischen Partei vor, durch das Herbeireden eines Konfliktes mit Russland von ihrer Verantwortung für die Niederlage bei der US-Präsidentenwahl ablenken zu wollen.

LP 068/17 – 01.05.17

Die auf einem Testgelände in den USA erfolgte Erprobung von Lasern zur Bekämpfung von Kleindrohnen hat die erhofften Ergebnisse gebracht.

LP 067/17 – 30.04.17

Der US-Historiker Eric Zuesse erläutert die Gründe für die außenpolitische Kehrtwende Donald Trumps.

LP 066/17 – 28.04.17

Wir beantworten die in jüngster Zeit häufig gestellte Frage: Wurden auf der Air Base Ramstein auch noch US-Kampfdrohnen stationiert?

LP 065/17 – 26.04.17

Der bekannte US-Kolumnist Thomas L. Friedman hat in der New York Times einen perfiden Kommentar zum weiteren Umgang mit dem ISIS veröffentlicht, den auch Machiavelli verfasst haben könnte.

LP 064/17 – 24.04.17

US-General John Nicholson, der Oberkommandierende der US- und NATO-Truppen in Afghanistan, hat erklärt, der Abwurf der Massive Ordnance Air Blast Bomb / MOAB sei nicht in Washington, sondern vor Ort beschlossen worden.

LP 063/17 – 23.04.17

Scott Ritter, der früher Offizier in einem militärischen Geheimdienst der USA war und auch als UN-Waffeninspektor eingesetzt wurde, ist der Meinung, dass Präsident Trump und die US-Medien auf einen von Al-Qaida inszenierten Giftgas-Einsatz hereingefallen sind.

LP 062/17 – 21.04.17

Warum müssen große Teile der aus den USA nach Polen rotierten 3. Panzerbrigade an dem Manöver Combined Resolve VIII in Grafenwöhr teilnehmen?

LP 061/17 – 19.04.17

Auch der US-Autor und Friedensaktivist Norman Solomon verurteilt den von Trump angeordneten Marschflugkörper-Angriff auf Syrien und warnt eindringlich vor der Gefahr eines Dritten und letzten Weltkrieges.

LP 060/17 – 17.04.17

Ehemalige Mitarbeiter von US-Geheimdiensten haben sich aus Anlass des US-Angriffs auf Syrien mit einem Memorandum an den US-Präsidenten Trump gewandt.

LP 059/17 – 16.04.17

Auch der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts wirft Trump vor, mit dem Angriff auf Syrien das Völkerrecht gebrochen und ein Kriegsverbrechen begangen zu haben.

LP 058/17 – 14.04.17

Im pfälzischen Germersheim hat sogar der Bürgermeister Bedenken gegen die geplante Erweiterung eines Gefahrgutlagers der U.S. Army.

LP 057/17 – 13.04.17

Auch der einflussreiche US-Thinktank Council on Foreign Relations übt in seinem Magazin FOREIGN AFFAIRS heftige, aber sehr kontraproduktive Kritik an Trumps Angriff auf Syrien.

LP 056/17 – 12.04.17

Das von dem einflussreichen US-Thinktank Council on Foreign Relations herausgegebene außenpolitische Magazin FOREIGN AFFAIRS hält ein entspanntes Verhältnis zu Russland für erstrebenswert.

LP 055/17 – 10.04.17

Die Bundesregierung scheint überhaupt nicht zu wollen, dass die US-Stationierungsstreitkräfte irgendwann aus der Bundesrepublik abziehen.

LP 054/17 – 08.04.17

Wir drucken den Appell nach, mit dem der Bundesausschuss Friedensratschlag zu Protestaktionen gegen den völkerrechtswidrigen US-Angriff auf Syrien aufruft.

LP 053/17 – 07.04.17

Wozu braucht die U.S. Air Force die Flugzeuge der Typen CV-22 und MC-130J, die aus Mildenhall in Großbritannien auf die Air Base Spangdahlem in der Eifel verlegt werden sollen?

LP 052/17 – 05.04.17

Joachim Hagopian, ein in West Point ausgebildeter ehemaliger Offizier der U.S. Army, äußert sich zu den von WikiLeaks veröffentlichen Vault-7-Geheimdokumenten der CIA.

LP 051/17 – 03.04.17

Der von der Bundestagsfraktion DIE LINKE gestellte Antrag "US- und NATO-Stützpunkt Ramstein unverzüglich schließen" wurde bereits in den Ausschussberatungen von den Fraktionen der CDU/CSU, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN abgelehnt.

LP 050/17 – 31.03.17

Wir drucken eine auf der Website fit4Russland veröffentlichte deutsche Übersetzung eines Briefes des ehemaligen ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch an den US-Präsidenten Donald Trump nach.

LP 049/17 – 29.03.17

Die U.S. Army erprobt in der Bundesrepublik Deutschland zwei Stryker-Schützenpanzer, die zur Bekämpfung kleinerer Drohnen umgerüstet wurden.

LP 048/17 – 27.03.17

US-Präsident Donald Trump lässt erstmals reguläre US-Truppen mit Schützenpanzern und schwerer Artillerie in Syrien einmarschieren.

LP 047/17 – 24.03.17

Die Washington Post berichtet über Probleme, die bei der Umsetzung eines offensichtlich bereits ausgearbeiteten US-Planes zur Erstürmung der IS-Hochburg Raqqa in Syrien zu erwarten sind.

LP 046/17 – 22.03.17

Die U.S. Air Force hat mit ihren Großtransportern Hubschrauber der U.S. Army auch direkt in die lettische Hauptstadt Riga geflogen.

LP 045/17 – 21.03.17

Auch der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts verurteilt die bewusst erzeugte Russophobie, weist auf unter früheren US-Präsidenten ausgehandelte, der Entspannung dienende Verträge mit der Sowjetunion hin und warnt vor einem Atomkrieg mit Russland.

LP 044/17 – 20.03.17

Der neue US-Präsident Donald Trump schreckt nicht davor zurück, die Bundesrepublik Deutschland, deren Bevölkerung am stärksten unter der US-Militärpräsenz in Europa zu leiden hat, auch noch mit "Schutzgeldforderungen" zu erpressen.

LP 043/17 – 19.03.17

Die beabsichtigte Verlegung von 15 schrottreifen Tankflugzeugen des Typs KC-135 auf die US Air Base Ramstein ist Behörden und Medien schon lange bekannt.

LP 042/17 – 17.03.17

Wir dokumentieren, wie der LUFTPOST-Herausgeber von der taz.die tageszeitung zu ihrer Veranstaltung „Ramstein unter Drohnen“ ein- und wieder ausgeladen wurde.

LP 041/17 – 15.03.17

Im Rahmen der Operation Atlantic Resolve wurden auch über den griechischen Hafen Thessaloniki Hubschrauber der 10. US-Heeresfliegerbrigade nach Europa gebracht.

LP 040/17 – 13.03.17

Der US-Journalist und Friedensaktivist Norman Solomon befürchtet, dass Trump, mit dem Vorwurf, er lasse sich von Putin instrumentalisieren, in einen Atomkrieg mit Russland getrieben werden soll.

LP 039/17 – 10.03.17

Der für die Website RUSSIA INSIDER schreibende Journalist Rudy Panko ist der Meinung, dass Washington die Friedensbemühungen Moskaus in Syrien und in der Ukraine sabotiert, weil es einen Krieg mit Russland provozieren will.

LP 038/17 – 08.03.17

Der in Nordirland geborene britische Journalist Finian Cunningham untersucht die immer noch anhaltende Ausbreitung der von westlichen Medien geschürten Russophobie.

LP 037/17 – 07.03.17

Einladung zur Aktionskonferenz der Friedensbewegung zu Friedensaktionen 2017 am 11.03.17 in Frankfurt am Main

LP 036/17 – 06.03.17

Die irakischen und kurdischen Befreier der Stadt Mossul werden von US-amerikanischen und britischen Spezialkräften geführt.

LP 035/17 – 05.03.17

Auch die US-Mainstream-Medien versuchen mit allen Mitteln, eine Annäherung zwischen den USA und Russland zu verhindern.

LP 034/17 – 03.03.17

Die U.S. Air Force hat eine gegebene Zusage gebrochen und auch in Syrien wieder Angriffe mit krebserregender DU-Munition geflogen, der auch Missbildungen bei Neugeborenen angelastet werden.

LP 033/17 – 01.03.17

Dem US-Senat liegt bereits ein von Senatoren beider Parteien eingebrachter Gesetzentwurf vor, mit dem verhindert werden soll, dass Trump die Sanktionen gegen Russland aufhebt.

LP 032/17 – 27.02.17

Auch über die Air Base Ramstein werden US-Kampfhubschrauber für die Operation Atlantic Resolve nach Europa gebracht.

LP 031/17 – 26.02.17

Die Hubschrauber der aus den USA nach Europa rotierenden Hubschrauber-Brigade treffen über verschiedene europäische Seehäfen und die Air Base Ramstein in Europa ein.

LP 030/17 – 24.02.17

Die 10. Combat Aviation Brigade der U.S. Army aus Fort Drum bei New York lädt im Seehafen von Antwerpen ihre Hubschrauber und Fahrzeuge aus.

LP 029/17 – 22.02.17

Der Army & Air Force Exchange Service, ein Versorgungsunternehmen des US-Verteidigungsministeriums, hat im pfälzischen Germersheim am Rhein, ein neues Zentrallager eröffnet.

LP 028/17 – 20.02.17

Der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts glaubt, das US-Establishment wolle mit der Diffamierung Putins nicht nur eine Annäherung an Russland verhindern, sondern sogar einen Atomkrieg provozieren.

LP 027/17 – 19.02.17

Nach einem Bericht in der britischen Zeitung THE TIMES hat der neue US-Verteidigungsminister James Mattis mit seiner Aufforderung, die Verteidigungsausgaben noch in diesem Jahr drastisch zu erhöhen, seinen europäischen Ministerkollegen ein Ultimatum gestellt.

LP 026/17 – 17.02.17

Wir veröffentlichen einen aktuellen Beweis für das Vorhandensein von US-Atombomben auf dem Bundeswehrflugplatz Büchel in der Eifel.

LP 025/17 – 15.02.17

Der emeritierte Soziologie-Professor James Petras aus den USA untersucht die Absichten, die Donald Trump mit seiner extrem nationalistischen Variante des Kapitalismus verfolgt.

LP 024/17 – 13.02.17

Brigadegeneral Markus Laubenthal, der bisherige deutsche Stabschef der U.S. Army Europe in Wiesbaden, wird von dem deutschen Brigadegeneral Kai Rohrschneider abgelöst.

LP 023/17 – 12.02.17

Wir rufen auf zu den Protesten gegen die NATO-"Sicherheits"-Konferenz am Samstag, dem 18. Februar 2017!

LP 022/17 – 10.02.17

Jetzt ist auch das für Grafenwöhr vorgesehene Panzerbataillon des nach Polen rotierten 3. Armored Brigade Combat Teams der U.S. Army am Zielort eingetroffen.

LP 021/17 – 08.02.17

Wir erläutern und kommentieren den Antrag "US- und NATO-Stützpunkt Ramstein unverzüglich schließen", den die Fraktion DIE LINKE am 17.01.17 im Deutschen Bundestag gestellt hat.

LP 020/17 – 06.02.17

Jetzt wird auch noch eine um ein zusätzliches Bataillon verstärkte Heeresfliegerbrigade der U.S. Army mit Kampf- und Transporthubschraubern für neun Monate aus den USA nach Illesheim in Bayern rotieren.

LP 019/17 – 03.02.17

Der in Kanada lebende Strafrechtsexperte Christopher Black sieht im Aufmarsch der USA und der NATO in Osteuropa die Vorbereitung auf ein Unternehmen Barbarossa II.

LP 018/17 – 01.02.17

Der neue US-Präsident Trump hat im Pentagon eine Verfügung unterzeichnet, in der er eine erhebliche Verstärkung der US-Streitkräfte ankündigt.

LP 017/17 – 30.01.17

Der US-Journalist Stephen Lendman glaubt, dass die CIA mit allen Mitteln versuchen wird, die von Trump mehrfach angekündigte Kooperation mit Russland zu verhindern.

LP 016/17 – 29.01.17

Die U.S. Army Europe füllt ein Depot bei Livorno in Italien und ein vorher von den Briten benutztes Lager bei Dülmen in Norddeutschland mit Kriegsgerät auf.

LP 015/17 – 27.01.17

Die Vorhut der 3. Panzerbrigade der 4. US-Infanteriedivision ist nach dreitägiger Konvoifahrt durch die Bundesrepublik Deutschland in Polen angekommen.

LP 014/17 – 25.01.17

Für den US-Publizisten Dr. Paul Craig Roberts ist die Antrittsrede des neuen US-Präsidenten Donald Trump eine riskante offene Kampfansage an das US-Establishment.

LP 013/17 – 23.01.17

Der ehemalige US-Geheimagent Robert David Steele hält die Diffamierungskampagne der US-Geheimdienste gegen Donald Trump für einen versuchten kalten Staatsstreich.

LP 012/17 – 20.01.17

Die Türkei droht damit, den USA und der NATO die Nutzung des strategisch wichtigen Flugplatzes Incirlik zu untersagen.

LP 011/17 – 18.01.17

Im Januar 2017 hat wieder ein Kommandowechsel bei der Überwachung des Luftraums über den baltischen Staaten stattgefunden.

LP 010/17 – 17.01.17

Der US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts rechnet mit Obama ab und brandmarkt nicht nur ihn als Kriegsverbrecher.

LP 009/17 – 16.01.17

Die New York Times versucht das Scheitern des US-Präsidenten Obama im Afghanistan-Krieg zu erklären.

LP 008/17 – 15.01.17

Der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts befasst sich mit dem jüngsten "Trump-Dossier" der US-Geheimdienste.

LP 007/17 – 13.01.17

Der Transport der US-Kampfpanzer von Bremerhaven nach Polen wird vom 21. Theater Sustainment Command der U.S. Army Europe in Kaiserslautern organisiert.

LP 006/17 – 11.01.17

US-Außenminister John Kerry scheint mit seiner scharfen Kritik an der Siedlungspolitik der israelischen Regierung auch die New York Times überrascht zu haben.

LP 005/17 – 09.01.17

Für Professor Tim Anderson, den Verfasser des Buches "Der schmutzige Krieg gegen Syrien", haben die USA, die NATO und die mit ihnen verbündeten arabischen Diktaturen in Aleppo eine schwerwiegende Niederlage erlitten.


LP 004/17 – 06.01.17

Wir veröffentlichen eine Übersetzung der offiziellen Erklärung Putins zur Ausweisung russischer Diplomaten durch Obama.


LP 003/17 – 04.01.17

Der US-Autor Dr. Paul Craig Roberts fragt sich, ob Obama mit der unberechtigten Ausweisung russischer Diplomaten nicht einen noch größeren Coup vorbereiten wollte?

LP 002/17 – 03.01.17

Die U.S. Army Europe hat im niederländischen Eygelshoven ein Depot wiedereröffnet, das Platz für die komplette Ausrüstung von sechs US-Panzerbataillonen bietet.


LP 001/17 – 02.01.17

Der US-Journalist Norman Solomon fordert die US-Bürger auf, nicht auf die antirussische Hetze in den Medien hereinzufallen.


2016


LP 185/16 – 30.12.16

Wir wünschen allen LUFTPOST-Lesern für das Jahr 2017 Glück und Gesundheit. Zum Jahreswechsel weisen wir nochmals eindringlich auf die ständig wachsende Gefahr eines finalen Atomkrieges hin und fordern die Friedensbewegung auf, die Bevölkerung endlich darüber aufzuklären und breiten Widerstand gegen die Kriegstreiber zu organisieren.

LP 184/16 – 28.12.16

Wir veröffentlichen eine Übersetzung des beispielhaften Aufrufs, den der U.S. Peace Council nach dem Wahlsieg Donald Trumps an alle US-Bürger gerichtet hat, die sich für Frieden, Gerechtigkeit und Umweltschutz einsetzen.

LP 183/16 – 26.12.16

Der US-Journalist Mike Whitney glaubt, dass sich die US-Demokraten mit ihrer Kampagne gegen "russische Hacker" vollständig ins politische Abseits manövrieren.

LP 182/16 – 23.12.16

Der australische Journalist und Dokumentarfilmer John Pilger warnt vor einem Atomkrieg der USA und des Westens gegen China.

LP 181/16 – 21.12.16

Der US-Journalist Norman Solomon warnt eindringlich vor der Einsetzung einer obskuren Kommission aus Vertretern aller US-Geheimdienste, welche die "Einflussnahme Russlands" eindämmen soll.

LP 180/16 – 20.12.16

Ein ehemaliger britischer Botschafter, der jetzt für WikiLeaks arbeitet, hat der britischen Zeitung Daily Mail mitgeteilt, er selbst habe die angeblich im Auftrag Putins gehackten E-Mails des Clinton-Wahlkampfteams von enttäuschten Demokraten erhalten.

LP 179/16 – 19.12.16

Der US-amerikanische Russland-Experte Gilbert Doctorow äußert sich zu dem Vorwurf, die russischen Medien seien von Putin gleichgeschaltet und verbreiteten nur Regierungspropaganda.

LP 178/16 – 16.12.16

Parallel zu den wachsenden Spannungen zwischen der EU und der Türkei vollzieht das NATO-Mitglied am Bosporus eine fortschreitende Annäherung an Russland.

LP 177/16 – 15.12.16

Ehemalige US-Geheimdienstexperten erläutern, warum der Vorwurf, Russland habe die Wahl des US-Präsidenten mit Hilfe von Hackern zugunsten Trumps beeinflusst, nicht zutrifft.

LP 176/16 – 14.12.16

Mit dem Instrumentarium, das ihm Obama vererbt, könnte auch Donald Trump sehr viel Unheil anrichten.

LP 175/16 – 12.12.16

NATO-Oberbefehlshaber und EUCOM-Chef Scaparrotti macht eine "Urlaubsreise" nach Rumänien und in die Ukraine, um die dort als Ausbilder tätigen US-Soldaten zu besuchen.

LP 174/16 – 11.12.16

Die estnische Zentrumspartei konnte nur deshalb eine Regierung bilden, weil sie ihre Beziehungen zu Putins Partei Einiges Russland gelockert hat.

LP 173/16 – 09.12.16

Auf der Feier zum Deutsch-Amerikanischen Tag in Landstuhl haben sowohl Verbandsbürgermeister Degenhardt als auch US-Brigadegeneral Moore die jahrzehntelange gute Zusammenarbeit und die engen Beziehungen zwischen "Gastgebern und Gästen" gelobt.

LP 172/16 – 07.12.16

Eine US-Panzerbrigade aus Fort Carson ist zu einem neunmonatigen Rotationseinsatz in Osteuropa aufgebrochen.

LP 171/16 – 05.12.16

Senator Bernie Sanders, der wegen Hillary Clinton nicht Präsidentschaftskandidat der Demokraten werden konnte, fragt, wie es mit den USA und der Demokratischen Partei weitergehen soll?

LP 170/16 – 04.12.16

Wir drucken das Frage- und Antwortspiel nach, das am 30. November bei der Beantwortung einer Frage zur Beteiligung von US-Anlagen in Ramstein oder Stuttgart am US-Drohnenkrieg im Deutschen Bundestag stattgefunden hat und kommentieren es.

LP 169/16 – 02.12.16

Die Deutsche Bahn ist bereit, der U.S. Army Europe jederzeit genügend Tiefbett-Güterwagen für den Transport schwerer Kampfpanzer Richtung Osten zur Verfügung zu stellen.

LP 168/16 – 01.12.16

Die Bundesregierung "gesteht" in einer Fragestunde des Deutschen Bundestages, die zentrale Rolle der U.S. Air Base Ramstein im US-Drohnenkrieg zu kennen.

LP 167/16 – 30.11.16

Die US-Streitkräfte in der Bundesrepublik Deutschland stocken erneut ihre Munitionsvorräte im Ammunition Center Europe bei Miesau im Kreis Kaiserslautern auf.

LP 166/16 – 28.11.16

Die U.S. Army Europe hat Einzelheiten über die Positionierung der ab Januar 2017 aus den USA nach Osteuropa rotierenden Panzer- und Heeresfliegerbrigaden mitgeteilt.

LP 165/16 – 27.11.16

Zum Tod Fidel Castros drucken wir Auszüge aus einer Rede nach, die er am 16. April 2001 in Havanna zum Gedenken an die 40 Jahre vorher proklamierte kubanische Revolution gehalten hat.

LP 164/16 – 26.11.16

Zum Vergleichen drucken wir die Pressemitteilung des EU-Parlamentes zu seiner Entschließung zur "Anti-EU-Propaganda aus Russland", ein Interview mit der polnischen EU-Abgeordneten Anna Fotyga und eine Stellungnahme von Sputnik Deutschland nach.

LP 163/16 – 25.11.16

Das britische Leitmedium "The Times" versucht den Eindruck zu erwecken, Putin nutze Trumps im Wahlkampf geäußerte Kritik an der NATO aus, um Westeuropa mit angeblich "neuen Raketen in Kaliningrad" zu bedrohen.

LP 162/16 – 24.11.16

Die 86. Munitions Squadron auf der U.S. Air Base Ramstein hält Geschosse, Raketen und Bomben für alle Einsätze der U.S. Air Forces in Europe – Air Forces Africa bereit - auch Atombomben?

LP 161/16 – 23.11.16

Aus aktuellem Anlass veröffentlichen wir einen Bericht über das bereits im April 2016 durchgeführte Manöver CAMDEX, bei dem die Abwehr eines Raketenangriffs auf die Air Base Ramstein und andere Ziele in Europa geübt wurde.

LP 160/16 – 22.11.16

Einladung zur Aktionskonferenz Stopp Ramstein am Samstag, dem 26.11.16, von 11-17 Uhr in Frankfurt am Main, Wilhelm-Leuschner-Straße 69-77

LP 159/16 – 21.11.16

Die NATO hat jetzt auch offiziell bestätigt, dass eine Befehlszentrale des US-Raketenabwehrschildes ihrem Luftwaffen-Hauptquartier AIRCOM auf der U.S. Air Base Ramstein zugeordnet ist. Beachten Sie bitte auch unseren Kommentar und den Appell an die Friedensbewegung.

LP 158/16 – 18.11.16

Wir nehmen eine Meldung über die Teilnahme eines mobilen AIRCOM-Gefechtsstandes an einem NATO-Luftmanöver zum Anlass, um noch einmal über die vom AIRCOM in Ramstein ausgehende Befehlskette zu informieren.

LP 157/16 – 17.11.16

Auch der ehemalige CIA-Analyst Ray McGovern fordert die US-Regierung auf, die deutlichen Warnungen aus Russland nicht länger zu ignorieren.

LP 156/16 – 16.11.16

In einem Bericht der britischen Zeitung The Times bestätigt ein Repräsentant der "gemäßigten Rebellen", dass deren Niederlage in Ost-Aleppo kaum noch abzuwenden ist.

LP 155/16 – 14.11.16

Wir veröffentlichen eine Übersetzung des Originalartikels aus der britischen Zeitung The Times, in dem über eine geplante Verkürzung der Mobilmachungszeit für 300.000 NATO-Soldaten, aber noch nicht über eine bereits angeordnete Mobilmachung berichtet wurde.

LP 154/16 – 13.11.16

Der investigative US-Journalist Robert Parry sucht nach Gründen für den Sieg Donald Trumps.

LP 153/16 – 11.11.16

Auf dem Heuberg bei Sembach im Kreis Kaiserslautern hat die U.S. Army inzwischen eine ganze Reihe weiterer Einheiten und Einrichtungen untergebracht.

LP 152/16 – 09.11.16

Russland verzichtet auf Druck der NATO darauf, drei Kriegsschiffe in der spanischen Exklave Ceuta betanken zu lassen.

LP 151/16 – 07.11.16

Mit der Stationierung von US-Marineinfanteristen an der norwegischen Grenze zu Russland und der Überwachung des syrischen Luftraums durch fliegende AWACS-Gefechtsstände der NATO wird das Risiko eines Atomkrieges mit Russland so groß, dass es kaum noch kalkulierbar ist.

LP 150/16 – 04.11.16

Die Coleman Barracks in Mannheim, die ursprünglich freigegeben werden sollten, werden von der U.S. Army Europe jetzt als Depot für die Bereitstellung von Fahrzeugen und Ausrüstungsgegenständen für nach Europa rotierende US-Kampfeinheiten genutzt.

LP 149/16 – 02.11.16

Auf der US Air Base Ramstein hat ein weiterer Kommandowechsel stattgefunden: Die 3rd Air Force wird jetzt von einem Atombomber-Piloten, dem Generalleutnant Richard M. Clark, befehligt.

LP 148/16 – 31.10.16

Der irische Journalist Patrick Cockburn fragt in einem Artikel in der britischen Zeitung "The Independent", warum die westlichen Medien die Belagerung der syrischen Stadt Aleppo und der irakischen Stadt Mossul mit zweierlei Maß messen?

LP 147/16 – 28.10.16

Der US-Journalist Robert Parry befürchtet, dass die Kriegsfalken unter den Demokraten und Republikanern nach dem Sieg Hillary Clintons gemeinsam einen Atomkrieg gegen Russland inszenieren werden.

LP 146/16 – 26.10.16

Der in Brüssel lebende US-Amerikaner und Russland-Experte Gilbert Doctorow warnt eindringlich vor dem Dritten Weltkrieg.

LP 145/16 – 24.10.16

Eine Delegation hoher ukrainischer Offiziere hat den US-Truppenübungsplätzen Grafenwöhr und Hohenfels in Bayern einen Besuch abgestattet.

LP 144/16 – 23.10.16

Der US-Zerstörer "Nitze" beschießt nach einem angeblichen Raketengangriff auf den US-Zerstörer "Mason" Ziele im Jemen mit Marschflugkörpern.

LP 143/16 – 21.10.16

Dr. Paul Craig Roberts ist der Meinung, dass Washington – unabhängig vom Ausgang der Präsidentschaftswahl – auch weiterhin von der US-Oligarchie beherrscht wird, die nicht davor zurückschreckt, die Welt in den Dritten und letzten Weltkrieg zu treiben.

LP 142/16 – 19.10.16

Die U.S. Marines fliegen im Rahmen der Operation "Odyssey Lightning" wieder Bombenangriffe auf Ziele in Libyen.

LP 141/16 – 18.10.16

Auch Prof. Michel Chossudovsky weist auf Programme zur Modernisierung der Atomwaffen hin und warnt vor der Gefahr eines Atomkrieges zwischen den USA und Russland.

LP 140/16 – 17.10.16

Nach einem Bericht auf der Website The Intercept lässt das AFRICOM in Stuttgart bei der Stadt Agadez im westafrikanischen Staat Niger für 100 Millionen Dollar eine weitere US- Drohnenbasis bauen.

LP 139/16 – 16.10.16

US-Verteidigungsminister Ash Carter kündigt die Entwicklung neuer US-Atomwaffen und neuer Trägersysteme an.

LP 138/16 – 14.10.16

Nach einer Meldung der iranischen Nachrichtenagentur FNA wurden bei einem Angriff mit russischen Marschflugkörpern auf ein Operationszentrum bei Aleppo 30 Mitarbeiter verschiedener westlicher Geheimdienste getötet.

LP 137/16 – 12.10.16

US-Soldaten werden künftig nur noch für ein Jahr und ohne ihre Familien in die Türkei entsandt.

LP 136/16 – 10.10.16

Ehemalige US-Geheimdienstmitarbeiter appellieren an den US-Präsidenten, die wegen Syrien weiter steigenden Spannungen mit Russland zu entschärfen.

LP 135/16 – 07.10.16

Für den ehemaligen CIA-Analysten Ray MacGovern ist das vom Joint Investigation Team, einer internationalen Kommission unter niederländischer Leitung, vorgelegte Untersuchungsergebnis zum Abschuss des Fluges MH-17 über der Ukraine nicht beweiskräftig.

LP 134/16 – 05.10.16

Auch der bekannte US-Filmregisseur Oliver Stone ist der Meinung, dass die größte Bedrohung für den Weltfrieden von den USA ausgeht.

LP 133/16 – 03.10.16

Die U.S. Army hat angekündigt, dass sie die Sicherheitsmaßnahmen in ihren Garnisonen in Europa verstärken wird.

LP 132/16 – 30.09.16

Foreign Affairs, das führende außenpolitische Magazin der USA, lässt jetzt schon über die "Verteidigungspolitik" der nächsten US-Regierung nachdenken.

LP 131/16 – 26.09.16

Die US-Staatssekretärin Debra S. Wada hat US-Soldaten im Ausbildungszentrum Jaworiw in der Ukraine besucht.

LP 130/16 – 26.09.16

Edward Snowden hat der Website The Intercept Dokumente überlassen, aus denen hervorgeht, dass die NSA vom Menwith Hill in Großbritannien aus die Zielpersonen in aller Welt aufspürt, die von US-Soldaten oder US-Drohnen ausgeschaltet werden sollen.

LP 129/16 – 25.09.16

Wir veröffentlichen eine Übersetzung der Pressemitteilung zur Übergabe einer von Roots Action initiierten Petition an das Pentagon und die deutsche Bundesregierung, mit der die Schließung der US Air Base Ramstein gefordert wird.

LP 128/16 – 23.09.16

Wir drucken die Übersetzung einer Stellungnahme der Syria Solidarity Movement zu dem US-Angriff auf die syrische Armee bei Deir ez-Zour ab.

LP 127/16 – 21.09.16

Wir haben den aufsehenerregenden Artikel "15 Jahre danach: Zur Physik des Einsturzes von Hochhäusern" bei den 9/11-Anschlägen aus dem renommierten Wissenschaftsmagazin Euphysics News übersetzt.

LP 126/16 – 19.09.16

Die New York Times rechnet damit, dass die Probleme der deutschen Kanzlerin auch negative Folgen für Europa haben könnten.

LP 125/16 – 16.09.16

Brigadegeneral Moore übernimmt das Kommando über das 86. Transportgeschwader auf der US Air Base Ramstein.

LP 124/16 – 14.09.16

Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim hat öffentlich verlauten lassen, dass der Flugplatz Incirlik bei Bedarf auch Russland zur Verfügung stünde.

LP 123/16 – 11.09.16

Der US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts beschäftigt sich mit der Lähmung, die nach den Anschlägen am 11. September 2001 nicht nur die US-Linke paralysiert hat.

LP 122/16 – 09.09.16

Der kanadische Professor Michel Chossudovsky ist der Meinung, dass vom Weltsozialforum kein effektiver Widerstand gegen die Globalisierung zu erwarten ist, weil es sich von Konzernstiftungen finanzieren und manipulieren lässt.

LP 121/16 – 07.09.16

Das Hauptquartier der U.S. Air Forces in Europa und Afrika und das Allied Air Command, die beide auf der Air Base Ramstein residieren, haben einen neuen Kommandeur.

120/16 – 05.09.16

Wir veröffentlichen eine Übersetzung der Einschätzung des US-Thinktanks Stimson Center zur beabsichtigten Modernisierung der B61-Atombomben, in der empfohlen wird, alle derzeit noch in Europa befindlichen US-Atombomben sofort und komplett abzuziehen.

LP 119/16 – 02.09.16

In einem Bericht des US-Magazins Foreign Policy über Sicherheitsprobleme mit den US-Atomwaffen in der Türkei wird auch die Frage aufgeworfen, ob diese Atomwaffen nicht auf die US Air Base Ramstein verlegt werden sollten?

LP 118/16 – 31.08.16

Zum Antikriegstag drucken wir das Gedicht "Bevor es zu spät ist" von Günter Grass aus dessen letztem Buch "Vonne Endlichkait" nach, das 2015 bei Steidl erschienen ist.

LP 117/16 – 29.08.16

Reporter von BalkanInsight haben riesige Waffenlieferungen aus Staaten in Südosteuropa und auf dem Balkan in die Kriegsgebiete in Syrien und im Jemen aufgedeckt.

LP 116/16 – 26.08.16

Der US-Journalist Mike Whitney beschäftigt sich mit den schwerwiegenden Folgen des gescheiterten Militärputsches in der Türkei und deren Annäherung an Russland.

LP 115/16 – 24.08.16

Verteidigungsministerin von der Leyen hat das Wiesbadener Hauptquartier der U.S. Army in Europa besucht.

LP 114/16 – 22.08.16

Wir kommentieren zwei Aufrufe zu zwei Friedensdemonstrationen, die beide am 08.10.16 um 12 Uhr am Alexanderplatz in Berlin beginnen sollen.

LP 113/16 – 19.08.16

Die europäischen NATO-Mitglieder sollen ihre Verteidigungsausgaben spürbar erhöhen, um Donald Trump den Wind aus den Segeln zu nehmen.

LP 112/16 – 17.08.16

Der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts fragt erneut, warum sich Europa von Washington in den Untergang treiben lässt?

LP 111/16 – 15.08.16

Der US-Journalist Chris Hedges beschäftigt sich mit der Rückkehr des Faschismus nach Europa und den politischen Veränderungen in Polen.

LP 110/16 – 12.08.16

US-Verteidigungsminister Carter und sein Generalstabschef Dunford äußern sich in einer Pressekonferenz im Pentagon zu den Terroranschlägen in Europa.

LP 109/16 – 10.08.16

Der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts hält die Anschlagserie in Frankreich und Deutschland für eine aus den USA gesteuerte verdeckte Operation.

LP 108/16 – 09.08.16

Die vom 7.-21. August 2016 dauernde Friedensfahrt von Berlin nach Moskau ist am Brandenburger Tor gestartet.

LP 107/16 – 08.08.16

Die New York Times berichtet über das ISIS-Terrornetzwerk Emni, das für Anschläge in der ganzen Welt verantwortlich sein soll.

LP 106/16 – 06.08.16

Die Friedensfahrradtour der DFG-VK Bayern macht auf ihrer langen Reise von Ingolstadt zur US Air Base Ramstein am Hiroshima-Tag Station in Kaiserslautern.

LP 105/16 – 05.08.16

Zum Hiroshima-Gedenktag 2016 drucken wir die vom Amerika Dienst veröffentlichte Übersetzung der Rede nach, die Präsident Obama am 27.05.16 in Hiroshima am Friedensdenkmal gehalten hat, und kommentieren sie.

LP 104/16 – 03.08.16

Die neue britische Premierministerin Theresa May will einen Atomschlag auch dann genehmigen, wenn dadurch 100.000 Menschen sterben.

LP 103/16 – 01.08.16

Der US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts verurteilt die Kriegsvorbereitungen der USA und der NATO und lobt erneut die Besonnenheit des russischen Präsidenten Wladimir Putin.

LP 102/16 – 31.07.16

Wir vergleichen die Vorstellungen Angela Merkels und Sahra Wagenknechts zur Verhinderung weitere Terrorabschläge in der Bundesrepublik Deutschland und ergänzen sie mit friedenspolitischen Forderungen.

LP 101/16 – 29.07.16

Der US-Autor Norman Solomon hat für das Magazin The Nation einen längeren Artikel über die herausragende Rolle der U.S. Air Base Ramstein geschrieben.

LP 100/16 – 28.07.16

Wir veröffentlichen aktuelle Informationen über das Ammunition Center Europe, das größte Munitionslager der U.S. Army außerhalb der USA bei Miesau in Kreis Kaiserslautern.

LP 099/16 – 27.07.16

Die US-Army hat nach dem Anschlag in Ansbach die Sicherheitsstufe für ihre dortige Garnison erhöht.

LP 098/16 – 26.07.16

Wir veröffentlichen eine Pressemitteilung der Kampagne Stopp Ramstein vom 22.07.16.

LP 097/16 – 25.07.16

Wir drucken eine kommentierte Fassung der Regierungserklärung zum NATO-Gipfel in Warschau ab, die Bundeskanzlerin Angela Merkel am 07.07.16 im Deutschen Bundestag verlesen hat.

LP 096/16 – 22.07.16

Wir drucken eine übersetzte Einschätzung der New York Times zum Chilcot-Report über die Rolle Großbritanniens im Irak-Krieg ab, in der leider nicht gefordert wird, dass eine unabhängige US-Kommission endlich auch die treibende Rolle der USA untersucht.

LP 095/16 – 20.07.16

Unabhängige Menschenrechtsorganisationen halten die von der US-Regierung veröffentlichten Zahlen über die bei Luftangriffen mit Drohnen, Marschflugkörpern und Kampfflugzeugen außerhalb von Kampfgebieten getöteten Zivilisten für stark untertrieben.

LP 094/16 – 19.07.16

Wir rufen unsere Leser dazu auf, die von RootsAction in den USA gestartete internationale Kampagne für die Schließung der U.S. Air Base Ramstein durch ihre Unterschrift zu unterstützen.

LP 093/16 – 18.07.16

Der US-Autor William Blum ordnet die US-Bombenangriffe auf die Zivilbevölkerung anderer Länder unter "Staatsterrorismus" ein.

LP 092/16 – 15.07.16

Zur Berlin-Premiere des Dokumentarfilms "RAMSTEIN – DAS LETZTE GEFECHT", die am 13.07.16 um 19.30 Uhr im Kino Babylon in der Rosa-Luxemburg-Straße stattfand

LP 091/16 – 13.07.16

An dem multinationalen Manöver Rapid Trident 16 in der Ukraine haben Soldaten aus der Ukraine, den USA, Bulgarien, Kanada, Georgien, Großbritannien, Moldawien, Litauen, Norwegen, Polen, Rumänien, Schweden und der Türkei teilgenommen.

LP 090/16 – 11.07.16

Auch der in New York geborene Journalist Eric Margolis warnt vor einem Krieg gegen Russland.

LP 089/16 – 09.07.16

Ehemalige Mitarbeiter von US-Geheimdiensten haben sich aus Anlass des NATO-Gipfels in Warschau erneut mit einem Memorandum an Kanzlerin Angela Merkel gewandt.

LP 088/16 – 08.07.16

Die New York Times berichtet über die Spätfolgen des Absturzes eines US-Atombombers, der im Jahr 1966 über dem südspanischen Dorf Palomares in der Luft mit einem Tankflugzeug kollidiert war.

LP 087/16 – 07.07.16

Wir bitten unsere Leser um Mithilfe bei der Aufklärung eines Mysteriums: Handelt es sich bei dem Gesprächspartner der jungen Welt, mit dessen Ansichten zu überzogener Kritik an den USA wir uns in der LUFTPOST 084/16 beschäftigt haben, und dem Redner auf der Demonstration vor der US-Kaserne in Katterbach tatsächlich um die gleiche Person?

LP 086/16 – 06.07.16

Wir drucken die Erklärung des Willy-Brandt-Kreises zum Warschauer NATO-Gipfel textlich unverändert nach.

LP 085/16 – 05.07.16

Was bezweckt die Partei DIE LINKE mit ihrem dem Bundestag vorgelegten Antrag "Die NATO durch ein kollektives System für Frieden und Sicherheit in Europa unter Einschluss Russlands ersetzen"?

LP 084/16 – 03.07.16

Wir veröffentlichen einige Anmerkungen zu Teilen des am 02.07.16 in der "jungen Welt" unter dem Titel "Wer nur die USA sieht, entschuldigt den deutschen Imperialismus" abgedruckten Gesprächs.

LP 083/16 – 01.07.16

Jetzt war auch in der westpfälzischen Monopolzeitung DIE RHEINPFALZ endlich einmal zu lesen, dass die Air Base Ramstein der U.S. Air Force eine Bundesliegenschaft ist, in der deutsches Recht gilt.

LP 082/16 – 29.06.16

Auch der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts warnt vor der akuten Kriegsgefahr.

LP 081/16 – 27.06.16

Wir drucken das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in der Verwaltungsstreitsache BVerwG 1 C 3.15 des LUFTPOST-Herausgebers gegen die Bundesrepublik Deutschland in der vom Gericht veröffentlichten Fassung und die Pressemitteilung der Anwälte des Klägers zu diesem Urteil textlich unverändert nach.

LP 080/16 – 24.06.16

Bei dem Manöver Anakonda 16 in Polen wurden auch US-Aufklärungsdrohnen des Typs Shadow eingesetzt.

LP 079/16 – 22.06.16

Wir drucken den Appell ab, den die deutsche Sektion der IALANA – einer überparteilichen und unabhängigen internationalen Organisation von Juristinnen und Juristen, die sich für gewaltfreie Konfliktlösungen engagiert – zum 75. Jahrestag des völkerrechtswidrigen Angriffs Deutschlands auf die Sowjetunion an die Bundesregierung und die deutsche Bevölkerung gerichtet hat.

LP 078/16 – 20.06.16

Der US-Journalist Timothy Alexander Guzman warnt die europäischen NATO-Staaten davor, sich in einem Konflikt mit Russland als "Kanonenfutter" opfern zu lassen.

LP 077/16 – 17.06.16

Die New York Times berichtet über Probleme, mit denen die NATO vor ihrem Gipfel in Warschau zu kämpfen hat.

LP 076/16 – 15.06.16

Die US-Militärzeitung STARS AND STRIPES hat erneut sehr sachlich und mit einer ganzen Bilderserie über die Menschenkette und die Abschlusskundgebung der Kampagne Stopp Ramstein berichtet.

LP 075/16 – 14.06.16

Wir veröffentlichen autorisierte Niederschriften der Reden, die Rechtsanwalt Otto Jäckel und Karl-Heinz Peil vom Bundesausschuss Friedensratschlag auf Kundgebungen der Kampagne Stopp Ramstein am 11.06.16 in Kaiserslautern und Ramstein-Miesenbach gehalten haben.

LP 074/16 – 13.06.16

General Votel, der Kommandeur des U.S. CENTCOM, hat heimlich US-Ausbilder in Syrien besucht.

LP 073/16 – 12.06.16

Rund 5.000 Personen haben am Aktionswochenende der Kampagne Stopp Ramstein vom 10. bis 11. Juni 2016 an Informationsveranstaltungen und Kundgebungen teilgenommen und eine Menschenkette zur US Air Base Ramstein gebildet.

LP 072/16 – 10.06.16

Die US-Militärzeitung STARS AND STRIPES berichtet ganz unaufgeregt und sachlich über die bevorstehenden Protestaktionen der Kampagne Stopp Ramstein am Wochenende.

LP 071/16 – 08.06.16

Liebe Mitmenschen, wer weiter in Frieden leben will, muss bei der Stopp-Ramstein-Menschenkette am 11. Juni mitmachen!

LP 070/16 – 06.06.16

Der neue NATO-Oberkommandierende US-General Curtis Scaparrotti will die Ukraine mit Waffen beliefern.

LP 069/16 – 03.06.16

Die LUFTPOST lädt ihre Leser ein zur Uraufführung des 90-minütigen Dokumentarfilms "RAMSTEIN – DAS LETZTE GEFECHT".

LP 068/16 – 02.06.16

Wir drucken textlich unverändert ein von RT Deutsch veröffentlichtes Gespräch über die Großdemo gegen die US Air Base Ramstein nach, das Rainer Rupp mit Klaus Hartmann, dem Bundesvorsitzenden des Deutschen Freidenker-Verbandes, geführt hat.

LP 067/16 – 01.06.16

Die Thesen zum Aktionswochenende "Stopp Ramstein" vom 10. bis 12.06.2016 haben wir textlich unverändert übernommen aus der Neuen Rheinischen Zeitung.

LP 066/16 – 30.05.16

Wie die New York Times den republikanischen Präsidentschaftsbewerber Donald Trump einschätzt

LP 065/16 – 27.05.16

Modernste US-Kampfjets des Typs F-22 Raptor waren wieder auf Kurzbesuch in Europa – diesmal in Litauen und Rumänien.

LP 064/16 – 23.05.16

In Polen beginnen die Bauarbeiten für die zweite Raketenabwehrbasis der U.S. Navy auf dem europäischen Festland.

LP 063/16 – 20.05.16

Putin hat die USA und die NATO erneut vor den Gefahren gewarnt, die von dem US-Raketenabwehrschild in Europa ausgehen.

LP 062/16 – 17.05.16

Die Raketenabwehrbasis der U.S. Navy bei Deveselu in Rumänien ist jetzt einsatzbereit und soll auf dem kommenden NATO-Gipfel in Warschau der Befehlszentrale des Raketenabwehrschildes auf der US Air Base Ramstein unterstellt werden.

LP 061/16 – 12.05.16

Die US-Militärzeitung STARS AND STRIPES berichtet über eine gefährliche Begegnung eines US-Aufklärungsflugzeuges mit einem russischen Kampfjet über der Ostsee.

LP 060/16 – 09.05.16

Die Vorbereitungen für die Menschenkette von Kaiserslautern zur US-Air Base Ramstein am 11. Juni 2016 laufen auf vollen Touren.


LP 059/16 – 04.05.16

Der investigative US-Journalist Robert Parry befürchtet, dass die Wahl Hillary Clintons zur US-Präsidentin noch mehr völkerrechtswidrige Angriffskriege zur Folge hätte.

LP 058/16 – 27.04.16

Auf der U.S. Air Base Ramstein und in anderen Einrichtungen der U.S. Air Force in der Region Kaiserslautern findet eine große "Katastrophenschutzübung" statt, bei der das Verhalten im Falle eines Angriffs geprobt wird.

LP 057/16 – 22.04.16

In Baumholder plant ein Kommandoelement der 4. US-Infanteriedivision die Unterbringung der ab Februar 2017 in die osteuropäischen NATO-Staaten rotierenden schweren US-Brigade und den Aufmarsch für den Krieg gegen Russland.

LP 056/16 – 20.04.16

Der emeritierte US-Professor James Petras untersucht, wie der "islamistische Terror" nach Europa kam.

LP 055 /16 – 19.04.16

Eine Delegation der US-Friedensorganisation CODEPINK – Women for Peace hielt sich auch zwei Tage in der Region Kaiserslautern auf.

LP 054/16 – 18.04.16

Die U.S. Air Force in Europa will Militärflugplätze in den baltischen Staaten und in Polen, Rumänien und Bulgarien ausbauen.

LP 053/16 – 15.04.16

Peter Koenig, ein Wirtschaftswissenschaftler und geopolitischer Analyst aus der Schweiz, beschäftigt sich mit dem Schicksal der Kinder in den vom Westen verwüsteten Ländern.

LP 052/16 – 13.04.16

Auch der australische Journalist und Dokumentarfilmer John Pilger warnt vor einem Atomkrieg und fordert uns zum Widerstand auf.

LP 051/16 – 12.04.16

Wir veröffentlichen zwei Presserklärungen, Auszüge aus Zuschriften und ein Flugblatt zur Ablehnung der Klage des LUFTPOST-Herausgebers gegen die völkerrechts- und verfassungswidrige Nutzung der Air Base Ramstein für den US-Drohnen-Krieg.

LP 050/16 – 11.04.16

Sogar die STARS AND STRIPES hat über die Abweisung der Klage des LUFTPOST-Herausgebers durch das Bundesverwaltungsgericht informiert.

LP 049/16 – 08.04.16

Wie Aurélie Ponthieu von "Ärzte ohne Grenzen" den Flüchtlings-Deal der EU mit der Türkei einschätzt

LP 048/16 – 06.04.16

Auch das Bundesverwaltungsgericht Leipzig hat dem LUFTPOST-Herausgeber Wolfgang Jung die Befugnis, gegen die völkerrechts- und verfassungswidrige Nutzung der US Air Base Ramstein zu klagen, abgesprochen. Jetzt hilft nur noch massenhafter öffentlicher Protest! Kommt alle zur Menschenkette von Kaiserslautern nach Ramstein am 11. Juni!

LP 047/16 – 04.04.16

Wir veröffentlichen die Presseinformation der Rechtsanwälte des LUFTPOST-Herausgebers Wolfgang Jung zu dessen Drohnen-Klage vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig am 5. April 2016, 9.30 Uhr.

LP 046/16 – 04.04.16

Ab Februar 2017 soll eine in den USA stationierte Panzerbrigade für jeweils 9 Monate in osteuropäische NATO-Staaten rotieren.

LP 045/16 – 01.04.16

Kein Aprilscherz: Vierzehn Wachsoldaten einer US-Raketenbasis in Wyomimg sollen Drogen konsumiert haben.

LP 044/16 – 30.03.16

Das Pentagon hat alle US-Zivilangestellten und sämtliche Familienangehörigen von US-Soldaten zur Ausreise aus der Türkei aufgefordert. Was geht da vor?

LP 043/16 – 30.03.16

Wir veröffentlichen den abschließenden Vortrag der Anwälte des LUFTPOST-Herausgebers Wolfgang Jung zu dessen Klage gegen die Bundesrepublik Deutschland (BVerwG 1 C 3.15), die am 5. April 2016 vom Bundesverwaltungsgericht in Leipzig verhandelt wird.

LP 042/16 – 28.03.16

Der NATO-Oberkommandierende Breedlove lässt künftig durch in die Türkei verlegte AWACS-Maschinen auch die gesamte Südflanke der NATO überwachen.

LP 041/16 – 25.03.16

Nach Prof. Chossudovskys Meinung setzt Russland auch nach dem Teilabzug seiner Kampfjets die militärische Unterstützung der regulären syrischen Armee fort.

LP 040/16 – 23.03.16

Der kanadische Rechtsanwalt Christopher Black beschäftigt sich mit einem Report des Atlantic Council, in dem die NATO zu einem Atomkrieg gegen Russland aufgefordert wird.

LP 039/16 – 21.03.16

Auch die in Großbritannien stationierten F-15-Kampfjets der U.S. Air Force in Europa üben bereits Dauerangriffe für einen Angriffskrieg gegen Russland.

LP 038/16 – 18.03.16

Der bekannte US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts prangert die mörderische Außenpolitik der USA an.

LP 037/16 – 16.03.16

Von Glenn Greenwalds Website "The Intercept" haben wir einen Bericht über eine neue geheime US-Drohnen-Basis in Kamerun übernommen.

LP 036/16 – 14.03.16

Der US-Autor und Philosoph Noam Chomsky hat in einem Interview mit der italienischen Zeitung "il manifesto" vor der Bedrohung der Menschheit durch die Erderwärmung und einen atomaren Weltkrieg gewarnt.

LP 035/16 – 11.03.16

Der US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts informiert wieder einmal über die Rolle der Mainstream-Medien bei der Verbreitung von Regierungspropaganda und der Täuschung der Bevölkerung.

LP 034/16 – 09.03.16

Drei US-Atombomber des Typs B-52 nehmen am Wintermanöver "Cold Response" in Norwegen teil.

LP 033/16 – 07.03.16

Wir drucken mit Erlaubnis der Rechtsanwälte des LUFTPOST-Herausgebers deren Artikel "Wolfgang Jung ./. Bundesrepublik" aus dem IALANA Rundbrief vom Dezember 2015 nach.

LP 032/16 – 04.03.16

Der US-Autor Mike Whitney vermutet, dass die US-Regierung auch in der Türkei einen Regimewechsel herbeiführen will.

LP 031/16 – 02.03.16

Das Ammunition Center Europe der U.S. Army bei Miesau im Kreis Kaiserslautern wurde mit 5.000 Tonnen Munition im Wert von 177 Millionen Dollar aufgefüllt.

LP 030/16 – 29.02.16

Die U.S. Army setzt auch im Jahr 2016 ihr Ausbildungsprogramm für die Streitkräfte der Ukraine fort.

LP 029/16 – 28.02.16

General Philip Breedlove, der Oberkommandierende der NATO und aller US-Streitkräfte in Europa, sagte vor dem US-Kongress, das EUCOM bereite sich mit den NATO-Verbündeten darauf vor, Russland nötigenfalls zu bekämpfen und zu besiegen.

LP 028/16 – 26.02.16

Wir möchten auf eine Informationsveranstaltung der Kampagne Stopp Ramstein zum Thema "Die Air Base Ramstein" hinweisen, die am Montag, dem 29.02.16, 18 Uhr im Gemeindesaal der Versöhnungskirche, Leipziger Straße 1, Kaiserslautern stattfindet.

LP 027/16 – 24.02.16

Der US-Historiker Eric Zuesse befasst sich mit den Folgen, die ein türkischer Angriff auf Syrien haben könnte.

LP 026/16 – 23.02.16

Wir veröffentlichen die Folien des Vortrages, den Fee Strieffler (Ramsteiner Appell) und Wolfgang Jung (LUFTPOST) auf der Strategiekonferenz der Kooperation für den Frieden am 20.02.16 in in Leipzig gehalten haben.

LP 025/16 – 22.02.16

Auf dem US-Truppenübungsplatz Hohenfels in Bayern hat das multinationale Wintermanöver Allied Spirit IV stattgefunden.

LP 024/16 – 19.02.16

Auch in der New York Times war zu lesen, dass die US-Pläne für Syrien nach dem Eingreifen Russlands wohl nicht mehr umzusetzen sind.

LP 023/16 – 18.02.16

Wir drucken eine von RT DEUTSCH veröffentlichte Übersetzung der Rede des russischen Premierministers Dmitri Medwedew auf der Münchener Sicherheitskonferenz 2016 nach.

LP 022/16 – 17.02.16

Philip Giraldi. ein ehemaliger CIA-Spezialist für Terrorbekämpfung, rechnet mit der wahnwitzigen Syrien-Politik der US-Regierung ab.

LP 021/16 – 15.02.16

Das Pentagon will im Haushaltsjahr 2017 über 582 Milliarden Dollar für neue ferngesteuerte Waffensysteme und laufende oder geplante Kriege ausgeben.

LP 020/16 – 12.02.16

Wurden auf der JAPCC-Konferenz, die vom 23.-25. November 2015 in Essen stattgefunden hat, auch die Weichen für die großangelegte Verleumdungskampagne gegen US- und NATO-kritische Medien, Vereinigungen und Friedensaktivisten gestellt?

LP 019/16 – 11.02.16

Die neue Initiative Stopp Ramstein – Region Kaiserslautern erhielt bereits Besuch aus Okinawa und England.

LP 018/16 – 10.02.16

Der US-Autor Mike Whitney erklärt, warum in westlichen Medien nicht über die Erfolge der von russischen Kampfjets unterstützen regulären syrischen Armee berichtet wird.

LP 017/16 – 08.02.16

Sogar die New York Times hat jetzt berichtet, dass sich die CIA das Inszenieren von Konflikten in anderen Ländern von Saudi-Arabien finanzieren lässt.

LP 016/16 – 05.02.16

Soldaten des im bayrischen Vilseck stationierten 2. U.S. Cavalry Regiment wurden im Rahmen der Operation Atlantic Resolve erneut zum Training mit einheimischen Soldaten nach Litauen verlegt.

LP 015/16 – 03.02.16

Wir sind erst jetzt auf einen Artikel aus dem Jahr 2014 gestoßen, in dem die US-Atomwaffenexperten Hans M. Kristensen und Adam Mount den Abzug der taktischen US-Atomwaffen aus Europa empfehlen.

LP 014/16 – 01.02.16

Sogar die US-Militärzeitung STARS AND STRIPES hat über das Interview des russischen Präsidenten Putin mit der BILD-Zeitung berichtet, in dem er auf die Gefahr hingewiesen hat, die von der NATO-Osterweiterung und dem US-Raketenabwehrschild für Russland ausgeht.

LP 013/16 – 29.01.16

US-Generalstabschef Dunford hat den US-Regionalkommandos EUCOM und AFRICOM in Stuttgart einen Besuch abgestattet.

LP 012/16 – 27.01.16

Nach Obamas letzter Rede zur Lage der Nation ist den meisten US-Bürgern klar, dass auch dieser Präsident nur die Interessen der Banken und der Konzerne vertritt.

LP 011/16 – 25.01.16

Der WSWS-Journalist Patrick Martin kommentiert Barack Obamas letzten Bericht zur Lage der Nation.

LP 010/16 – 22.01.16

Die Entwicklung zielgenauer US-Atomwaffen mit geringer Sprengkraft ist auch in den USA selbst umstritten.

LP 009/16 – 20.01.16

Das in Kaiserslautern stationierte 21. Theater Sustainment Command, die größte Nachschubeinheit der U.S. Army in Europa, blickt auf ihre Aktivitäten im Jahr 2015 zurück.

LP 008/16 – 18.01.16

In einem Kommentar in der New York Times wird Kanzlerin Angela Merkel wegen ihrer großzügigen Asylpolitik zum Rücktritt aufgefordert.

LP 007/16 – 15.01.16

Prof. Michel Chossudovsky untersucht in 113 Thesen die Zusammenhänge zwischen verschiedenen Aspekten der gegenwärtigen globalen Krise.

LP 006/16 – 13.01.16

Der EUCOM- und NATO-Oberkommandierende Breedlove schwört den neuen US-Generalstabschef Dunford auf seinen Konfrontationskurs gegen Russland ein.

LP 005/16 – 11.01.16

Wir drucken textlich unverändert den Artikel "Neue Sicherheitsstrategie der Russischen Föderation" nach, den RT DEUTSCH veröffentlicht hat.

LP 004/16 – 08.01.16

Der in Rumänien errichtete Aegis-Komplex der U.S. Navy zur Raketenabwehr ist betriebsbereit und soll im Frühjahr 2016 in den US-Raketenabwehrschild integriert werden.

LP 003/16 – 06.01.16

Jetzt wird sogar in der US-Militärzeitung STARS AND STRIPES ganz offen über Aktivitäten der Kommandotrupps des U.S. Joint Special Operations Command berichtet.

LP 002/16 – 04.01.16

Das National Security Archive der USA hat eine aus dem Jahr 1956 stammende Liste mit 1.200 Städten im ehemaligen Ostblock veröffentlicht, die in einem Atomkrieg durch US-Atombomben vernichtet werden sollten.


LP 001/16 – 01.01.16

Die "Kampagne Stopp Ramstein 2016" muss zu einer unübersehbar großen Aktion der gesamten Friedensbewegung werden!